Posts by byczo30

    Ich würd vorschlagen vielleicht in Zukunft auch die Körperstelle festzulegen. Das würd glaube ich leichter machen das ganze zu bewerten...es muss ja auch passen.

    Wenn einer zB ein Mandala für die Hand entwirft und der andere für nen ganzen Rücken, dann ist da ein großer Unterschied im Detailgrad...da sind die Motive so unterschiedlich und schwer zu bewerten.
    Wisst ihr was ich meine?

    Ich bin beim Stöbern auf diesen Beitrag gestoßen. Mein Problem mit den lines ist ja glaube ich schon bekannt 😅


    Bei der xion ist es ja nun so dass sie mit 3,2mm stroke eingebaut geliefert wird und einen 3,7mm zum wechseln dabei hat. Wäre es vllt mal sinnvoll auf 3,7mm zu wechseln?

    ja, mit dem Stroke gehen die besser👍

    Es kommt drauf an wie du die Rose färben möchtest....

    Willst du dass sie in nen pinken Ton geht, dann hellst du sie mit Pink auf...

    wenn du das Rot verdünnst, dann geht sie in dein Hautton über.

    Ka, da muss man erstmal reinkommen:)

    Am ende benutzt du nur 2-3 Stifte die dir am besten liegen.

    Ich weiß nicht welches Tablet und Stift du benutzt, aber auf bem Ipad und Apple Pen geht es echt gut....mit Druckempfindlichkeit und das einzige was man dann verstellt ist die Größe.

    Dann noch matte Folie drauf und es fühlt sich an, als würdest du auf Papier zeichnen.

    wie funktioniert das teil? muss man da stencilpapier rein machen oder druckt er einfach und das is dann auch n stencil?

    Du schliesst das Teil an dein Computer/Tablett, Thermo Stencilpapier rein und du druckst...entweder vorbereitete Stencils, oder auch das Normale Bild/Foto...die können aus allem ein Stencil machen. Ich würd aber raten das Motiv/Foto etwas an ein Stencil vorbereiten, da ich finde, wenn man ein normales Foto damit ausdruckt, die ganzen Schatten und dunkle Flächen beim Tätowieren stören. Bei Fell(Löwe usw.) ist es aber sehr hilfreich, da das ganze Fell nachzeichnen ist schwierig.

    Sorry, diese Unterhaltung geht in so viele Richtungen, dass man da schnell den Überblick verliert ...das ist mir grad passiert, glaube ich. Sorry🙏

    puhhhh

    Was ich hier so lese macht mir Angst.

    Es gibt keine 100%Ige Desinfektion. Desinfektion bedeutet immer keime zu minimieren.

    Klar im autoklav is ein Teil sicher 99,9% rein...

    Aber ............

    wie soll man jetzt deine Aussage verstehen.....

    Pen(Mehrweg-Griffe)+Autoklav, oder scheiß egal?

    Bei mir läuft die auf dem critical x2 ab 5,6Volt(mit Modul).

    Mit Jumpstart ab auch ab 4 Volt.

    Aber wer braucht denn so langsame Umdrehungen? Das ist ja sogar für Dotwork zu langsam😂

    Und man kriegt so nicht mal mit ner 5rl keine Farbe in die Haut😕

    Ab 6Volt (für Dotwork vielleicht)hoch....dadrunter geht gar nicht😬

    Aus diesem Grund benutze ich keine Pens....da ich nur mit Einweg Grips arbeite. Viele benutzen Einweggriffe nicht, wegen der Umweltverschmutzung...plastik usw. Aber mit dem Autoklav ist man nicht besser. Das Eintüten/Einschweisen, der Strom und Wasserverbrauch, dann die ganzen Desinfektionsbäder/Ultraschallgeräte die man noch dazu braucht! Ich hab mein Einweggriggstück und das schmeiße ich danach weg...ich brauche das andere Zeug nicht☺️

    Für die Cheyenne-Pens gibt es mittlerweile auch Einweggriffe👍

    Mal ne frage am rande wenn man mit einem Pen & Einweg Modulen arbeitet und alles möglich abklebt, loht/brauch man dann ein Autoclav u. o. Ultraschall?

    Ja, beim wechseln der Module, oder beim eintauchen in den Wasserbecher, beim ausspülen der Module usw. wird das Griffstück mitkontaminiert....so gut kannst du es nicht abkleben:/

    Ich finde so schlimm ist es hier garnicht, früher(im alten Forum) war der Ton viel rauer.😅

    Was mich eher beängstigt ist, das viele der Anfänger zu schnell an die Sache ran gehen.

    Zu schnell wird es an fremder Haut tätowiert...

    Und statt sich an kleinen Motiven zu üben, werden gleich ganze Oberarme in realistic gestochen, obwohl man noch nicht mal ne gerade/saubere Linie hin kriegt. Die Leute werden dann noch von anderen Anfängern hochgepuscht, es sehe Hammer aus usw.... wo ich dann denke...lass die Finger von sowas, übe erstmal am Papier.

    Was soll ich da an gescheiter Kritik äußern, wenn es ein komplettes Desaster ist und derjenige es einfach nicht sieht? Da kann ich im auch nur sagen, dass es ne Vollkatastrophe ist.

    Wenn ich dem sage: hey, die Linien sitzen aber nicht richtig, Schatten sind krazig usw. dann versucht er es beim nächsten mal besser zu machen....und wieder an nem fremden Menschen, ganzen Oberarm in realistic😅

    Man muss den ehrlich sagen: hör zu, das ist Mist was du da machst....übe erstmal auf Kunsthaut, oder Papier.:/

    Kann man bei critical n normales clipcord kabel nehmen oder immer nur mit anlaufkabel?

    Der „Kick-Start” ist extra dafür da, dass du dieses Anlaufkabel nicht brauchst, also ohne. Kabel brsuchst du nur das normale für die Thunder...die haben ja ne andre Büchse. Das Netzteil kannst du aber für alle Maschinen nützen.

    Ich habe auch zwei Thunder und die laufen Problemlos mit dem „Kickstart“.