Autoklav oder Einweg

  • ...cool das du das ansprichst... ich nutze derzeit ne alte ultraschalle wanne dafür... wie geht ihr mit den 3 Litern desinfektionsmittel um? Wie oft wechselt ihr? Oder bedeckt ihr nur die materialien und es wird dann nach jedem vorgang gewechselt...?

  • vermutlich bekomm ich jetzt von janchriste wieder Kloppe bei uns is in der Desinfektionswanne das Zeug paa Tage drin wird nich nach jedem mal gewechselt ob man das muss weis ich auch nich. Aber wenns weg kommt wird es mit Wasser so sehr verdünnt das es keinen Umweltschaden anrichten kann.


    Ablauf: Also Sachen in das Bad ca 15 min dann Ultraschall mit Destiliertem Wasser und ner Kappe Perfektan 30 min bei 40 grad. Dan nach mit Destilierten Wasser abspülen, dann Autoklave 50 min 140 grad mit 2 bar Druck fertig.

    Du findest mich auch auf Instagram: Inkmeyer

    Studio: Instagram.. btowntat2

  • 😂😂😂nein inkmeyer dieses Mal nicht👆🏻


    Es kommt drauf an wieviel man da so am Tag rein schmeißt ins Bad.....dann sind auch 3-5 Tage ok....ich sag mal jemand ist komplett alleine dann sind auch 5 Tage ok.....bei ab 2-3leuten sollten schon so alle spätestens 3Tage gewechselt werden


    hm was für einen Steri habt ihr? Einen der erst ein Vakuum aufbaut also einen neueren? Mit digitaler Anzeige?normalerweise sind es 134grad und 2-2,2 bar und in den 50min.ist die trocknungszeit und der Abbau des Vakuums drin

    ......Hygiene fängt mit Wasser und Seife an.... 8)
    . . . ein bisschen steril ist wie ein bisschen schwanger . . .

  • Nein keine Digitalanzeige Mit dem Teil kann man eine Variante mit 1 Bar und 2 Bar wählen versch Temperaturen, es hat automatischen Wassereinlauf,

    3 Etagen für Geräte und eine Schnell Entlüftung.

    Ja der Druckabbau is in der Zeit mit drin.

    Du findest mich auch auf Instagram: Inkmeyer

    Studio: Instagram.. btowntat2