whip shading

  • Ich persönlich ziemlich schnell, dann muss aber auch die Handbewegung zügig sein.

    1. Volt und Hertz nur verwirren dich wollen. Die Macht deine Ohren sehen läßt, ob gut sie läuft deine Maschine:).

    2. Zu viele Module verbraten der Weg zur dunklen Seite ist:huh:.

    3. Cinesische Farben der dunklen Seite entspringen, in die Tonne Du treten sie sollst:cursing:.

    4. Cinesische Maschinen besser als ihr Ruf sie sind. Die Macht aber mit einem sein muss, um beherrschen sie zu:saint:.


    Meister Yoda 8)

  • Ich stelle auf so langsam wie möglich (bei meiner SD Gen8 ca 33 cps) und ziehe die Hand wirklich sehr schnell. Anders als die meisten mache ich das auch nicht mit wenig Druck, sondern mit sehr viel Druck. Dadurch hast Du halt wirklich grobe Whipshades, wo man am ende des Schattens auch noch wirklich definierte Einschläge einzeln sieht. Weicher und schneller eingestellt taugt mir einfach nicht, dann sieht es mir zu sehr nach normalen Schattierungen aus.

  • Hallo habe eine Vlad Blad Wolf Shader Maschiene und würde gerne die Whip Shade Technik versuchen!


    Ist 8 Volt und 5 RL optimal oder was meint ihr dazu?


    Sollte man dazu die Shademaschiene oder den Liner nutzen


    :);)

  • Hallo Barracuda2020 , schön dass du bei uns bist, wir haben einen extra Vorstellungsbereich und es wäre schön, wenn du dich dort vorstellst damit wir wissen mit wem wir es zu tun haben. Ich bin mir sicher, dass du danach auch Antworten bekommst.

    ( du findest ihn unter Neuigkeiten, Vorstellungen)