Forum-Design und Benutzerränge

  • Hallo Ihr lieben!


    Hier mal kurz eine Info zu den letzten Dingen, die ich am Forum umsetzte.


    Das helle Klassik-Design wurde von der Software nicht mehr reibungslos unterstützt. Ich werde die kommenden Tage aber ein weiteres helles Design suchen und installieren, damit es eine Alternative zu diesem aktuell genutzten dunkleren Design gibt. Sorry, aber ich habe derzeit nicht gerade viel Freizeit.


    Die Benutzerränge habe ich erstmal vollständig entfernt. Denn es schien mir völlig irreführend, dass derjenige der im Forum viel schreibt automatisch als bspw. "Profi" eingestuft wird. Somit werden Ratschläge eines viel schreibenden Mitgliedes als Profi-Ratschlag angenommen. Und das ist irreführend.


    Ich werde mir in Zukunft Gedanken machen, wie das Forum bzw. die Benutzerränge dahingehend optimiert werden können. Des Weiteren ist mir bewusst geworden, dass es hier viel zu viele Mitglieder gibt, die viel zu früh an Menschen tätowieren. Das erschrickt mich extremst. Ich möchte keinen Profi-Bereich eröffnen zu dem man nur nach Freigabe Zugang hat um sich auszutauschen. Aber irgendwas muss getan werden... Ich bin hierzu für alle Ratschläge offen ;)


    Grüße!

  • So ich mag dann mal meinen Senf dazu geben...

    ich bin überhaupt froh das das Forum nach glaub 4 Umzügen immer noch existiert incl. mega vieler alter Beiträge und arrangiere mich auch gerne mit dem Schwarz - zudem freue ich mich mega über die Steigende Mitglieder/Mitschreiber Zahl nachdem es ja bestimmt 1 1/2 Jahre total ruhig war


    Benutzerränge sind allgemein schwierig und ich für meine Person benötige auch nicht unbeding einen - ev. würde es mehr als Ausreichen wenn steht seit wann man Mitglied im Forum ist - das sagt ja auch schon einiges aus ....


    So und zu dem Profi-Bereich....die meisten die sich hier anmelden - machen das erst wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist - sie sich bei Ebay ein "Profi-Set" gekauft haben und schon auf jemandem Ihre Kunst auprobiert haben......da finde ich es sinniger Ihnen hier zu helfen Schadenbegrenzung zu betreiben - weil mit oder Ohne Hilfe werden die meisten weiter stechen - und ich versuche dann lieber zu Helfen


    Aber wenn ich mal eine kleine Anmerkung machen darf - ich habe mich sehr gewundert das hier jeder über google ohne Anmelung mitlesen und Bilder anschaun darf - und dies nicht mehr nur nach der Anmeldung geht - da würde ich mich sehr freuen wenn das wieder eingeschränkt werden würde

    ......Hygiene fängt mit Wasser und Seife an.... 8)
    . . . ein bisschen steril ist wie ein bisschen schwanger . . .

  • JA diese Ränge brauch keiner. Ich finde es auch komisch mit was für Einstellungen manche an das Thema herangehen. (Gehören aber immer zwei dazu einer der tätowiert und einer der es an sich machen lässt)

    Ich finde aber auch gut das hier keiner gekreuzigt wird, und alle recht hilfsbereit und nett miteinander umgehen.

    Letztendlich haben Alle mal klein angefangen und ich möchte nicht wissen unter was für Umständen.

    Früher gab es weniger Kontrollen oder Hygiene Vorschriften. Trotzdem haben sich einige zu wahren Profis entwickelt. In der Heutigen Gesellschaft wo alles verboten oder reglementiert wird is es nicht mehr so einfach und doch irgendwie schon. Auch bevor stehende Gesetze werden es nicht verhindern können das es Hobby oder Schwarz Tätowierer gibt.

    Aber was ich Total Cool finde das diejenigen die sich wirklich interessieren hier in so einem Coolen Forum weiter entwickeln können und auch hier wird sich die Spreu vom Weizen von ganz allein trennen.