netzgerät arbeitet nicht mit rotary

  • also wenn ich die swash anschließe steht duty auf 99% und das gert stellt sich aus
    wenn ich die spule anstecke und die abar festhalte steigt duty auf 99% und das gerät stellt sich ebenfalls aus!

  • Habe da mal was gefunden ^^ was zumindest erklären könnte, warum
    auch die Eikon-Nachbauten auch nicht laufen.


    Welche Art Netzgerät werde ich brauchen ?


    Jede Stigma-Rotary® läuft mit fast jedem Netzgerät unterschiedlichster Herstellung.
    Dennoch raten wir von Billigstnetzgeräten ab, da diese oft nur unsauberen,
    schwankenden Strom liefern und die Haltbarkeit des Motors deshalb stark beeinflussen können.
    Das Eikon EMS 250 ist nicht für Rotaries geeignet. Wenn Du das Eikon EMS 300
    benutzen möchtest, suche im Menü nach dem Rotary-Modus und betätige ihn.
    Wenn Dein Eikon EMS 300 keinen Rotary-Modus im Menü haben sollte, ist noch die alte
    Firmware installiert und die Maschine wird nur Sekunden laufen.
    In diesem Fall bietet Eikon einen kostenlosen Upgrade der Software an. Du zahlst nur
    die Versandkosten. Alle neuen Eikon EMS 300 funktionieren mit Rotaries und alle
    zukünftigen Eikon-Modelle werden kompatibel mit Rotaries sein.

    ......Hygiene fängt mit Wasser und Seife an.... 8)
    . . . ein bisschen steril ist wie ein bisschen schwanger . . .

  • ja das habe ich gelesen.
    aber es muss doch eine möglichkeit geben. ich hab das gerät aufgemacht, da is nix großartiges drin.



    da ist sowas wie ein elektruíscher spannungsschutzschalter eingebaut . aber wooooo :(

  • Hey Kink,
    als ich mir kürzlich die Dragonfly besorgt habe, hatte ich auch beim Suplier nachgefragt ob die mit meinem Eikon EMS 300 läuft - ich habe den Rotary Mode schon im Gerät, brauchte ich nur umschalten - welche Eikon - Kopie hast Du denn??? - aber dennoch habe ich einen Tip für ältere Eikon Geräte mitgegeben bekommen.Es gibt einen Adapter den man über Eikon beziehen kann - weiß nur nicht wie teuer, da ich ihn ja selbst nicht brauche.


    Ich kann hier im Forum die PDF Datei nicht hochladen, da sie mit 216kb zu groß ist - schreib mir per PN Deine Private eMailadresse dann schick ich sie Dir


    bunten Gruß vom Freak

  • hey freakliner,


    leider bietet inkmachines diesen converter nicht mehr an.


    allerdings stellt sich mir immer mehr die frage, was genau dieser spannungswandler macht.


    was wird denn simuliert, wenn ich die rotary anschließe ?!
    das netzgerät bekommt die meldung das duty 99% ist und somit der kreis offen steht.
    was muss ich anstellen, damit ich die rotary nutzen kann??!
    ist duty auch 99% wenn die abar auf den kernen liegt ??? theoretisch kann man ja mit einem kippschalter diesen fall simulieeren oder nicht ?

  • hm.... wenn Du doch die Kopie hast, hast Du doch bestimmt auch die Möglichkeit die Rotaryfunktion einzuschalten mit drin?!?!? Soweit ich sehen kann ist die M Funktionstaste doch wie im Original mit drin?!?!?


    Kann dir leider technich nicht wirklich weiterhelfen - ich hab den Mode einfach umgestellt und das Dingen lief


    bunten Gruß