suche gutes Schwarz...

  • Hiho,


    ich weiß es gibt schon mehrere Threads darüber nur hab ich eine spezielle Frage dazu :D
    Ich suche ein gutes dunkles Schwarz und habe da jetzt schon fast alle Threads gelesen, bin bei den Farben der Marke Kuro Sumi, Starbrite 2 und Electric Ink hängen geblieben, da gabs eigentlich die besten Bewertungen ;)


    Nun meine Frage wer kennt Unterschiede zwischen den Farben und vorallem wer findet welche besser ;) Suche erstmal hauptsächlich für Outlines und für das ausfüllen!


    Vielen Dank


    Grüsse

  • ich finde ja kuro sumi genial. wobei ich auch noch nicht so viele vergleichsmöglichkeiten hab. hab angefangen mit sailor jerry und satanic ink. und das kuro sumi ist sowas von toll dagegen- wunderbar schwarz, geht gut rein.

  • Ich nutze nur noch die Elektric Ink. (böse Zungen behaupten, ich würde von denen gesponsert) :mrgreen:


    Das Liner Black ist einfach genial. Beim Tribal muss man mit dem mischen etwas aufpassen. Ist sehr stark pigmentiert.

  • Genau das meine ich mit Mischen. Desti. Wasser und Schattieren. ;)


    Wie der Name schon sagt: Liner Black und Tribal Black. ;)
    Die Pigmentformen sind unterschiedlich, speziell für ihre Zwecke.

  • muss mich mal bei diesem thema melden und auch preisgeben das ich die elektrik ink und vorallem das schwarz nich so toll finde...
    die besten und sehr gute schwarze ergebnisse hatte ich mit Fantasia tribal black.
    das is auch schwarz, geht ultra gut zu verarbeiten und blaut nich nach, find das EI schlechter unter die haut zu bringen.. fersteh den hype um elektric ink nich!


    fantasia gibt es bei magic moon shop

  • Und ich verstehe nicht, wieso du dich nicht erst mal vorstellst, bevor du hier schreibst?


    Grüsse vom Mikey

  • grins , kann es mir nicht verkneifen :D


    Sub, lies mal was du geschrieben hast...hat sich dementsprechend doch korrekt verhalten..auch wenn jeder weiss was Du meinst.... :thumbsup:




    und zum Thema:


    Satanik Black; Premium2000 und Fantasia find ich gut! (beim Schweinchen) ;) .


    Danke dir. Man sollte nicht schreiben, wenn man noch nicht wach ist. :D Habs geändert.
    Edit von Subway.

  • Und schon sind wir wieder bei der selben alten Leier :wacko: ... Jeder hat sein Lieblingsequipment und was für den einen passt,
    muss für den anderen nicht zwangsläufig gut sein!


    Hauptsache das Ergebnis vermag zu überzeugen, einverstanden? ^^

  • @Trollo:
    Also ich bin bisher mit Premium 2000 am besten zurecht gekommen (zum ausfüllen), leider ist es vom Markt genommen worden bzw. durch InkBob ersetzt worden. Night Magic vertreibt es nicht mehr. Hast Du eine Ahnung woher ich es noch beziehen kann?
    Habe es schon über`s Ausland versucht, aber bisher ohne erfolg :-(


    Marcus

  • Ich habe mit der Intense Black von Makkuro Sumi bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Diese Farbe bietet ein sehr breites Spektrum an Verwendungsmöglichkeiten. Vom Satten Schwarz beim Füllen über das Schattieren mit reinem Schwarz bishin zum Verdünnen mit des. Wasser für feine Grauschatten, kann diese Farbe alles. Sie wird bei uns im Studio sehr unversell eingesetzt. Außerdem stimmt das Preis Leistungsverhältnis.


    Diese Farbe kann ich nur weiterempfehlen.


    LG Grey

  • Ich habe mit der Intense Black von Makkuro Sumi bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Diese Farbe bietet ein sehr breites Spektrum an Verwendungsmöglichkeiten. Vom Satten Schwarz beim Füllen über das Schattieren mit reinem Schwarz bishin zum Verdünnen mit des. Wasser für feine Grauschatten, kann diese Farbe alles. Sie wird bei uns im Studio sehr unversell eingesetzt. Außerdem stimmt das Preis Leistungsverhältnis.


    Diese Farbe kann ich nur weiterempfehlen.


    LG Grey


    Kann dir da nur zustimmen Benutzen auch nur Makkuro Sumi Universal und muss sagen astreines Schwarz nach dem Abheilen ob lines oder gefüllt.


    Und die Schatten die man damit macht wenn man es verdünnt sind auch supper weich. Und der Preiss stimmt auch mit 39€uros für 360ml bei Tattoosafe.de :P

    "Tätowierungen kann man nicht abstreifen wie einen Anzug! Tätowierungen sind eine Entscheidung fürs ganze Leben. Immer mit ihnen leben zu wollen, setzen Entschlusskraft und Beständigkeit voraus, sowie ein festes Bekenntnis zur Tätowierung. Ich habe diese Eigenschaften; ich stehe zu meinem Wort und zu meiner Tat!"
    - Herbert Hoffmann

  • ich hab das tribal black von eternal ink und verwende das auch für alles. also für lines, zum färben aber auch für schatten. hab noch keinen unterschied bemerkt...^^

  • Das Thema ist ja schon etwas älter und das farbangebot wechseln ja schon mal.


    Suche n schönes schwarz zum füllen, eher dünnflüssig. Hatte schon uns von Quantum, fand ich nicht so doll. Nun rund vom Silverback, würde aber gern nochmal n anderes ausprobieren.. Mit zuperblack kam ich gar nicht klar. Viel zu dick für mich


    Welches nutzt ihr?

  • Kennst du das black thirteen von Silverback? Sehr dünn flüssig. Damit komme ich zum Füllen leider überhaupt nicht klar,aber vielleicht ist es was für dich. 😁

    Ein Tattoo macht Menschen nicht dümmer, nur bunter.


    instagram: ladyavy_tattoo